Your JavaScript is not activated. Please make sure to activate JavaScript in your browser settings to ensure all functions!

TOYOTA MOTORSPORT GmbH
Toyota-Allee 7
50858 Köln
Germany               

E-MAIL
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TELEFON
+49 (0)2234 1823 0


 

 

Website Button WEC de-3

 

 

media site link

 

Download TMG Brochure 02

DATENSCHUTZRICHTLINIE DER TOYOTA MOTORSPORT GMBH

Als Betreiber ihres Internet-Auftritts legt die Toyota Motorsport GmbH, Toyota Allee 7, 50858, Köln (nachstehend „TMG“ genannt), großen Wert auf den Schutz der persönlichen Daten ihrer Nutzer. Im Weiteren finden Sie Informationen über die Art, den Umfang und den Zweck der Erfassung und Nutzung persönlicher Daten durch TMG. TMG erfasst und nutzt Ihre Daten ausschließlich gemäß den folgenden Richtlinien und unter Einhaltung aller einschlägigen Bestimmungen der Datenschutzgesetze.

Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

TMG ist für sämtliche durch die Webseite vorgenommenen Erhebungen, Verarbeitungen und Nutzungen von Daten die verantwortliche Stelle i.S.v. § 3 Abs. 7 BDSG. Es ist jederzeit möglich bei Fragen in Bezug auf Daten, die von TMG erhoben werden an die folgende Adresse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ERFASSUNG UND VERARBEITUNG PERSÖNLICHER DATEN WÄHREND DER NUTZUNG DER WEBSITE VON TMG

Die folgenden Daten werden während eines Besuchs der Website von TMG erfasst, verarbeitet und genutzt:

IP-Adresse
Datum und Uhrzeit der Nutzung der Website
Internet-Adresse (URL), auf die zugegriffen wird
Gegebenenfalls der Browsertyp
Datum, Uhrzeit und Inhalt einer Fehlermeldung

Die oben genannten Daten werden gespeichert, um eventuellen Missbrauch oder technische Fehler auf der Website oder sonstiger durch TMG erbrachter Dienstleistungen zu erkennen und zu korrigieren. Es erfolgt keine Auswertung dieser Daten zum Erstellen persönlicher Nutzerprofile.

IP-Adresse

Die IP-Adresse ist die weltweit gültige, im Zeitpunkt der Zuteilung durch Ihren Internetprovider eindeutige Kennzeichnung Ihres Computers und besteht, in ihrer derzeit geläufigsten Form (IPv4), aus vier durch Punkte getrennte Zifferblöcke. Zumeist werden Sie als privater Nutzer keine gleichbleibende IP-Adresse benutzen, da Ihnen diese von Ihrem Provider nur vorübergehend zugewiesen wird (so genannte „dynamische IP-Adresse“). Bei einer dauerhaft zugeordneten IP-Adressen (so genannte „statische IP-Adresse“) ist eine eindeutige Zuordnung der Nutzerdaten über dieses Merkmal im Prinzip möglich. Außer zum Zwecke der Verfolgung unzulässiger Zugriffe auf unser Internetangebot verwenden wir diese Daten grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werten lediglich auf anonymisierter Basis aus, welche unserer Webseiten favorisiert werden, wie viele Zugriffe täglich erfolgen und ähnliches.

INFORMATIONEN VON TMG; NEWSLETTER

TMG nutzt Ihre E-Mail-Adresse nur dann zum Versenden von Informationen über TMG und die mit TMG verbundenen Unternehmen, einschließlich des Versendens von Newsletters, wenn Sie sich mit dem Erhalt von E-Mails von TMG ausdrücklich einverstanden erklärt haben. Sie können dem Versenden von Informationen und Newsletters durch TMG jederzeit widersprechen. Senden Sie in diesem Fall bitte eine entsprechende E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

COOKIES

TMG verwendet "Cookies". Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die von der Website an die Browser von Nutzern gesendet und auf deren PCs abgelegt werden, um sie dort als anonyme Identifikatoren zu speichern. Dabei sind verschiedene Cookies zu unterscheiden: Kurzzeitige Cookies (auch Session Cookies), die z.B. beim Schließen des Browsers wieder gelöscht werden sind notwendig, um eine Anmeldung an unseren online Diensten zu ermöglichen. In Langzeit-Cookies kennzeichnen wir über eine anonyme ID lediglich Ihren Browser, um z.B. Einstellungen die Sie durchgeführt haben bei Ihrem nächsten Besuch wieder herstellen zu können.  Ein Cookie enthält nur die Daten, die durch einen Server übermittelt und/oder durch den Nutzer auf Verlangen eingegeben werden (wie zum Beispiel Design, Domäneninformationen, Pfad, Ablaufdatum, Cookie-Name und Wert). Ein Cookie kann kein Festplattenlaufwerk ausspähen. Ein Nutzer kann, wenn er will, die Speicherung von Cookies über den Webbrowser generell oder in besonderen Fällen sperren. Die Ablehnung von Cookies kann allerdings dazu führen, dass einige Seiten nicht mehr korrekt dargestellt werden.

Angabe von Daten im Rahmen von „Kontakt“

Die Webseite sieht auf der Unterseite „Kontakt“ vor, dass dort im Rahmen einer Kontaktaufnahme unter anderem zwingend folgende personenbezogenen Angaben gemacht werden: Titel, Name, E-Mail-Adresse. Sämtliche in der Kontakt-Eingabemaske eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Kommunikation mit den Nutzern der Webseite verwendet. Nachdem eine Anfrage abgeschlossen ist, werden die eingegebenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte oder eine Nutzung der Daten zu anderen Zwecken erfolgt nicht.

WEITERGABE PERSÖNLICHER DATEN AN DRITTE

TMG gibt Ihre persönlichen Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zum Zweck der Erfüllung eines Vertrages notwendig ist oder wenn Sie zuvor Ihr ausdrückliches Einverständnis erklärt haben, oder wenn TMG dazu gesetzlich verpflichtet ist.

RECHT AUF INFORMATIONEN, BERICHTIGUNG UND LÖSCHUNG

Sie können jederzeit Informationen über Ihre bei TMG gespeicherten persönlichen Daten sowie deren Berichtigung oder Löschung verlangen. TMG löscht Ihre persönlichen Daten, wenn Sie es anweisen, sofern TMG die Daten nicht zur Erfüllung eines Vertrages benötigt oder gesetzlich zu ihrer Speicherung verpflichtet ist. Wenn Sie Informationen über Ihre bei TMG gespeicherten persönlichen Daten, deren Berichtigung oder Löschung wünschen, so wenden Sie sich bitte an Toyota Motorsport GmbH, Toyota-Allee 7, 50858 Köln, unter dem Stichwort "Datenschutz".

Löschungsfristen

TMG speichert die im Rahmen der Nutzung der Webseite erhobenen Daten nur solange diese benötigt werden. Soweit nicht im Einzelfall ein besonderes Interesse an der weiteren Speicherung der Daten besteht, löscht TMG personenbezogene Daten spätestens nach zwei Jahren.

ABSCHLIESSENDE BESTIMMUNGEN

TMG ist berechtigt, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern.

 

     top