Your JavaScript is not activated. Please make sure to activate JavaScript in your browser settings to ensure all functions!

TOYOTA MOTORSPORT GmbH
Toyota-Allee 7
50858 Köln
Germany               

E-MAIL
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TELEFON
+49 (0)2234 1823 0


 

 

Website Button WEC de-3

 

 

media site link

 

Download TMG Brochure 02

 
 

 

A Core Value

2 Oktober 2012

TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) setzt die Serie von Rekorden mit dem TMG EV P002 fort und verbessert den bereits zuvor gesetzten Rundenrekord für Elektrofahrzeuge auf der legendären, 20,8 Km langen Nürburgring Nordschleife.

Angetrieben durch den für den Motorsporteinsatz getunten Elektroantrieb von TMG, erzielte Fahrer Jochen Krumbach eine Bestzeit von 7:22,239 Minuten und unterbot damit die eigene, von TMG im letzten Jahr im August aufgestellte Bestmarke um rund 25 Sekunden.

Dieser Erfolg ist ein weiterer Meilenstein, den TMG heuer mit Elektroantrieben erzielen konnte, nachdem bereits beim weltberühmten Pikes Peak Bergrennen im US-Bundesstaat Colorado bereits ein neuer Rekord gelang.

Finden Sie hier ein Onboard Video.

 

 

Wie schon beim Einsatz am Pikes Peak, wurde auch diesmal TMGs neue Ladetechnologie angewandt, die Aufladung ohne Netz und von Batterie zu Batterie erlaubt.

Der TMG Gleichstrom-Schnelllader wurde gemeinsam mit dem Partner-Unternehmen Schneider Electric entwickelt und erlaubt die zügige Wiederaufladung eines Elektro-Rennfahrzeugs, auch an Orten, wo kein Zugang zum Stromnetz verfügbar ist. Diese Technologie gibt auch die Möglichkeit mit CO2 freier elektrischer Energie aus erneuerbaren Quellen zu laden.

Der TMG Gleichstrom-Schnelllader wurde diesmal im Laderaum eines TOYOTA Hiace Lieferwagens installiert und gab seine Ladung per EVlink™-Technologie von Schneider Electric an das so angeschlossene Rennfahrzeug von einer Lithium-Ionen-Speicherbatterie mit 42kWh ausgehend ab, die wiederum vor dem Einsatz am regulären Stromnetz aufgeladen werden kann.

So kann der TMG Gleichstrom-Schnelllader ein batteriebetriebenes Wettbewerbsfahrzeug schnell und ohne zusätzliche Installationen oder extra Infrastruktur aufladen. Eine perfekte Lösung für jede Art von e-Motorsport.

Ludwig Zeller, TMG-Geschäftsführer Elektrik und Elektronik: „Seit unserer Nürburgring-Rekordfahrt im vergangenen Jahr, haben wir unseren Elektroantrieb dahingehend weiterentwickelt, so dass mehr Leistung auf gleichbleibendem Niveau über eine längere Distanz zur Verfügung steht. Dies erzielten wir, indem wir die Temperatur der Batterien, des Motors und des Umwandlers beeinflussten. Die Fahrt am Pikes Peak zeigte diese Fortschritte bereits deutlich und wir haben das nun auf dem Nürburgring unter Beweis gestellt. Dabei geht es nicht nur um die schiere Leistung auf der Strecke, wir sind auch auf den Gleichstrom-Schnelllader stolz, der erneut zuverlässige Stromversorgung an einem entlegenen Ort ermöglichte. Das ist ein Aspekt im elektrisch betriebenen Motorsport, der bislang nicht ausreichend diskutiert wurde, aber von großer Bedeutung ist. Elektro-Rennwagen müssen aufgeladen werden und dafür die geeignete Infrastruktur an Rennstrecken zu schaffen, ist eine große Herausforderung, vor allem am Rande von temporär angelegten Straßenkursen. Mit unserem Partner Schneider Electric haben wir eine Lösung entwickelt, die es erlaubt, einen Elektro-Rennwagen an einem beliebigen Ort auf der Welt aufzuladen. Dies bedeutet, neben dem Antrieb des TMG EV P002, ein großer Schritt voran in Richtung elektrobetriebener Motorsport.”

 

TMG EV P002 Technische Daten

Leistung

Höchstgeschwindigkeit

255 Stundenkilometer

Maximaler Drehmoment

900 Newtonmeter

Maximale Leistung

350 Kilowatt

Maximale Drehzahlen

5000 Umdrehungen/Minute

Antrieb

Elektro-Motor

2 Axial   Flux

Umwandler

2 x TMG Umwandler

Endübersetzung

2.5

Kraftübertragung

1-Gang-Getriebe

Batterie

Lithium Keramik  

Batterie Fassungsvermögen

42 Kilowatt/Stunde

Lade-Technologie

Unabhängige Gleichstrom-Aufladung

Dimensionen

Länge

4.100mm

Höhe

1.040mm

Breite

1.790mm

 

Spezifikationen TMG Gleichstrom-Schnelllader

Wechselstrom Anschluß / Versorgung

Netzanschluß

400 V Wechselstrom CEE   16 A

Nomineller Leistungsausbeute

6.6 Kilowatt

Gleichstrom-Fahrzeuganschluß

 

Leistungsabgabe

400 Volt   Gleichstrom

Maximale Gleichstrom Leistungsabgabe

25 Kilowatt

Storage

Batterie

42 Kilowatt/Stunde, Lithium Ion

Systemschutz

Kurzschluß-Schutz, Sicherung Leistungsabgabe, Stromüberlastungsschutz, Abriegelung bei Unterversorgung

Allgemeines

Technologie Partner

Schneider Electric (EVlink™)

Betriebstemperatur

0 bis   40°C

Speichertemperatur

-30 bis   60°C

Systemschutz

Kurzschluß-Schutz, Sicherung Leistungsabgabe, Stromüberlastungsschutz, Abriegelung bei Unterversorgung

     top