Your JavaScript is not activated. Please make sure to activate JavaScript in your browser settings to ensure all functions!

TOYOTA MOTORSPORT GmbH
Toyota-Allee 7
50858 Köln
Germany               

E-MAIL
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TELEFON
+49 (0)2234 1823 0


 

 

Website Button WEC de-3

 

 

media site link

 

Download TMG Brochure 02

 
 

 

A Core Value

DIE TREIBENDE KRAFT HINTER IHREM PROJEKT

UNSERE FLEXIBLE ARBEITSWEISE UND DAS UMFASSENDE ANGEBOT AN LÖSUNGEN BEI DER MOTORENKONSTRUKTION KÖNNEN PRÄZISE AN IHR PROJEKT ANGEPASST WERDEN.

Nutzen Sie für Ihre Motorenentwicklung das umfangreiche Knowhow unserer Ingenieure, die ihre Erfahrung in den verschiedensten Sektoren der Automobilindustrie gesammelt haben.

A high-performance cylinder head Looking into an intake port A V8, 700-plus bhp TMG engine

LEISTUNGSBERECHNUNG

Mit Unterstützung unserer Abteilung für Motorenberechnung, der numerischen Strömungsmechanik (CFD) und der Finite-Elemente-Methode (FEM) können Sie enorme Verbesserungen realisieren.

Unser integrierter Entwicklungszyklus konzentriert sich auf mehr als nur Leistung und Effizienz. Zu unseren Schwerpunkten gehören auch Fahrverhalten, Dynamik und Kraftstoffökonomie sowie die Optimierung von Schaltvorgängen.

Unser Motorenkonstrukteure betrachtet jedes Detail Ihres Projekts, einschließlich der Materialien, Beschichtungen und Oberflächentexturen, der Kraftstoffeinspritzgeschwindigkeit, der Kalibrierung, der Emissionen und vieles mehr.

EINGEHENDE ANALYSE

Im Anschluss an umfangreiche Wärme- und Reibungsanalysen werden rasch und zuverlässig tragfähige Lösungen erarbeitet.

Alle Entwicklungen können mit Hilfe unserer umfangreichen Motorentestprogramme eingehend analysiert werden. Dabei werden mittels detaillierter Prozesse alle spezifischen Leistungsparameter verifiziert.

Unter Einsatz ausgewählter Testsysteme können wir das Motorenverhalten in aller Ausführlichkeit analysieren. Auf dieser Grundlage wird eine kontinuierliche Optimierung und Weiterentwicklung möglich.

AUF DAS MATERIAL KOMMT ES AN

Unsere Materialabteilung unterstützt den Prozess mit Hilfe modernster Materialentwicklungsverfahren. Die mikroskopische Analyse offenbart die genaue Ursache von Materialversagen, so dass rasch Abhilfemaßnahmen ergriffen werden können.

Unser umfangreiches Konstruktions- und Entwicklungsprogramm für Motoren wird durch 21 Montage- und fünf Demontagewerkbänke vervollständigt, die in unserer 1.100 m² großen Motorenwerkstatt aufgestellt sind und an denen hochqualifizierte Techniker ihre Arbeit verrichten.

     top