Your JavaScript is not activated. Please make sure to activate JavaScript in your browser settings to ensure all functions!

TOYOTA MOTORSPORT GmbH
Toyota-Allee 7
50858 Köln
Germany               

E-MAIL
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TELEFON
+49 (0)2234 1823 0


 

 

Website Button WEC de-3

 

 

media site link

 

Download TMG Brochure 02

 
 

 

A Core Value

LEICHT UND HOCHWERTIG

UNSERE VIELSEITIGE VERBUNDWERKSTOFF-ABTEILUNG KOMBINIERT ERFAHRUNG UND HOCHWERTIGE TECHNIK ZU LÖSUNGEN EXAKT NACH IHREN VORGABEN.

Zwei große Autoklaven (mit 420 x 160 cm großen Härtungsplattformen) und eine kleinere Einheit (mit einer 200 x 80 cm großen Plattform) ermöglichen die Herstellung aller denkbaren Objekte – von Kleinteilen bis hin zur Größe eines kompletten Fahrzeugs.

Wir bieten eine umfangreiche Auswahl an Materialien für die speziellen Bedürfnisse Ihres Projekts: von Kevlar- und Glas- bis hin zu Kohle- und Hybridfasern. Diese Werkstoffe werden in einer Überdruckumgebung mit gefilterter Reinluft zu Schichten verarbeitet, so dass keine Gefahr der Verunreinigung besteht.

A large autoclave with 7m² curing platform Side view of one of TMG’s two large autoclaves TMG’s smaller autoclave

REICHE AUSWAHL AN VERBUNDWERKSTOFFEN

Für eine schnelle und genaue Produktion mehrerer Stücke sollten Sie sich unseren Harztransferpress-Service genauer ansehen. Dank eines 7 m² großen Bodens kann diese Technik an vielfältigste Erfordernisse angepasst werden.

Unser hochentwickelter Harzmatten (Prepreg)-Prozess, in dem Kevlar-, Glas-, Kohle- oder Hybridfasern verarbeitet werden, ist die optimale Wahl, wenn Sie größte Festigkeit mit kleinstem Gewicht kombinieren wollen.

Wir möchten Ihnen eine Vielzahl von Optionen anbieten, mit denen Ihre Anforderungen bis ins Detail erfüllt werden können. Deshalb können wir für ein kosteneffektives und dennoch extrem zuverlässiges Produkt auch mit einem Kohlefaser-Nasslegeverfahren aufwarten.

VERFEINERTE PROZESSE

Um den extremen Anforderungen der Prototypentwicklung gerecht zu werden, haben wir unsere Kohlefaserproduktion auf ein Höchstmaß an struktureller Integrität und minimalen Toleranzen verfeinert. Diese Technologie steht nun zur Verfügung, um Projekte aller Größen und aus allen Wirtschaftsbereichen zu unterstützen.

Sicherheitskritische Teile können dank hochentwickelter Testverfahren und strengen Richtlinien unterworfener Qualitätskontrollsysteme im völligen Vertrauen auf ihre kompromisslose Qualität hergestellt werden. Unsere langjährige Erfahrung bei der Prototypentwicklung erlaubt es uns, auftretende Probleme rasch und effizient zu lösen.

UMFASSENDER SERVICE

Als Ergänzung dieses hochwertigen Verbundwerkstoff-Service bietet TMG auch die maschinelle Bearbeitung von Mustern, Werkzeugen und Endprodukten an. Dafür stehen alle erdenklichen Möglichkeiten der Programmierung bereit, um auf alle Herausforderungen der Produktion von Verbundwerkstoffen die richtige Antwort zu finden.

     top