Durch die weitere Nutzung dieser Webseite oder durch einen Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, die wir zur Optimierung der Webseitenbenutzung einsetzen. Informationen, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, finden Sie auf hier. Alle Cookies werden automatisch von unserem System nach 30 Tagen gelöscht. Mehr über unsere Datenschutzrichtlinie erfahren hier.

Your JavaScript is not activated. Please make sure to activate JavaScript in your browser settings to ensure all functions!
  • TMG Home
  • Car Design & Development
  • Engine Design & Development
  • Electric Vehicle Technologie
  • Forschung und Entwicklung
  • Manufacturing
  • Racing von TMG

2018 war für Andrea Eskau ein höchst erfolgreiches Jahr: In ihrem von TMG vorbereiteten Spezial-Schlitten gewann sie bei den Paralympischen Winterspielen in Pyeongchang sechs Medaillen, zudem wurde sie vom Deutschen Behindertensportverband zur Para-Sportlerin des Jahres 2018 gewählt. 2019 schreibt die „Tigerin“ diese Erfolgsgeschichte bei den Para-Ski-Nordisch-WM fort. Im kanadischen Prince George nahm die 47-jährige Athletin an sieben Biathlon- und Langlauf-Wettbewerben teil und gewann eine Silber- sowie vier Bronze-Medaillen.

„Mir macht es immer wieder Spaß, mich mit der Nummer auf dem Rücken an die Startlinie zu stellen. Das ist ein besonderes Gefühl. Und wenn dann auch noch so traumhafte Bedingungen sind wie hier, dann fetzt das einfach“, sagte Eskau im Interview mit der ARD Sportschau. Dass sie sich diesmal ihren amerikanischen Konkurrentinnen knapp geschlagen geben musste, nahm sie sportlich. „Man muss einfach sehen, dass das meine Töchter sein könnten – und dafür präsentiere ich mich schon noch ordentlich.“

Eskau-3
Eskau-1
Eskau-2

Für Andrea endet die Wintersportsaison 2018/2019 mit den Weltmeisterschaften in Prince George. Auf die faule Haut wird sich die Vollblut-Athletin trotzdem nicht legen, denn schon im Mai beginnt für die Tigerin die Paracycling-Saison, in die sie mit einem großen Ziel startet: die Qualifikation für die Paralympischen Sommerspiele 2020 in Tokio. 

Beitrag der ARD Sportschau über Andrea Eskau: https://www.sportschau.de/av/video-tigerin-andrea-eskau-in-prince-george-kaum-zu-stoppen-100.html

     top

download-brochure-310

media-photos-tile

this-is-enginering-tile

 
 
Latest Careers
 
 
 
Latest Information
 
 
17 Mai 2019
Gibt es einen besseren Weg, eine Weltmeisterschaft zu gewinnen, als vor seiner Familie und seinen Freunden? Unter dem Jubel von mehr als 600...
 
26 April 2019
Die Hoffnungen von TMG United auf einen weiteren Podestplatz beim zweiten VLN-Lauf des Jahres endeten im dichten Schneetreiben. Durch das...
 
09 April 2019
TMG United hat sein Aufgebot für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring (22.-23. Juni) festgelegt. Das aus Freiwilligen bestehende Mitarbeiter-Team der...
 
26 Februar 2019
2018 war für Andrea Eskau ein höchst erfolgreiches Jahr: In ihrem von TMG vorbereiteten Spezial-Schlitten gewann sie bei den Paralympischen Winterspielen...
 
21 Februar 2019
Das Team von TMG United wird 2019 erneut in einem TOYOTA GT86 CS-Cup die „Grüne Hölle“ aufmischen. Die aus freiwilligen Mitarbeitern der TOYOTA Motorsport...