Durch die weitere Nutzung dieser Webseite oder durch einen Klick auf "Einverstanden" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, die wir zur Optimierung der Webseitenbenutzung einsetzen. Informationen, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können, finden Sie auf hier. Alle Cookies werden automatisch von unserem System nach 30 Tagen gelöscht. Mehr über unsere Datenschutzrichtlinie erfahren hier.

Your JavaScript is not activated. Please make sure to activate JavaScript in your browser settings to ensure all functions!
  • TMG Home
  • Car Design & Development
  • Engine Design & Development
  • Electric Vehicle Technologie
  • Forschung und Entwicklung
  • Manufacturing
  • Racing von TMG

18. April 2013

Über 100 Bewerbungen gingen bei der TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) ein, nachdem diese zur offiziellen Fahrer-Sichtung für einen Cockpit-Platz im TMG GT86 CS-V3 zur Teilnahme an der Langstreckenmeisterschaft VLN im Rahmen der V3-Klasse aufgerufen hatte. Durchsetzten konnte sich der 21-jährige Moritz Oestreich aus Petersberg, der das Team von TMG sowohl durch seine schriftliche Bewerbung als auch im persönlichen Interview überzeugte.

„Moritz hat einen sympathischen und sehr motivierten Eindruck hinterlassen. Sein technisches Verständnis und seine Ernsthaftigkeit machen ihn zur Idealbesetzung für das Cockpit des TMG GT86 CS-V3. Zudem bringt er Nordschleifenerfahrung mit und zeigte bereits in anderen Rennserien, dass er das nötige Talent und die Portion Ehrgeiz besitzt“, so Team Manager Alexander Marnett, Senior Coordinator Freight bei TMG.

Die motorsportbegeisterte Crew von TMG, bestehend aus 16 Angestellten von TMG, vereint vier Nationen (Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Japan) und unterschiedliche Abteilungen: Die Akteure sind beispielsweise Ingenieure, Mitarbeiter aus Produktion und Prüfstand, aber auch Werksstudenten. Gemeinsam wird nach Feierabend und am Wochenende an diesem Projekt gearbeitet und das alles auf freiwilliger Basis und unter der Leitung motorsporterfahrener Mitarbeiter.

Um das Team zu komplettieren, wurde per Sichtung ein Fahrer für die Teilnahme an der Langstreckenmeisterschaft im Rahmen der V3-Klasse mit dem TMG Team gesucht. Nach einer Vorauswahl fand ein persönliches Vorstellungsgespräch und gegenseitiges Kennenlernen im Rahmen der VLN 1 statt.

Für mehr Informationen zum Fahrzeug sowie alle Details zur Bestellung eines startbereiten TMG GT86 CS-V3 besuchen Sie bitte www.toyota-motorsport.com/motorsportoder setzen Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

     top

download-brochure-310

media-photos-tile

this-is-enginering-tile

 
 
Latest Careers
 
 
 
Latest Information
 
 
31 August 2018
Wir kommen wieder. Das war nach unserem Besuch bei der ADAC Rallye Deutschland vor einem Jahr die einhellige Meinung und so reisten wir am 18. August 2018...
 
08 August 2018
Die Mitarbeiter der Toyota Motorsport GmbH (TMG) haben naturgemäß eine enge Bindung zur Nordschleife des Nürburgrings. Am Wochenende vom 27. bis 29. Juli...
 
25 Juli 2018
Wir sind eine Familie! Unter unserem 2018er Motto "einer für alle, alle für einen" trafen sich unsere Mitarbeiter und ihre Familien am 23. Juni, einem...
 
17 Juni 2018
TOYOTA GAZOO Racing feierte bei der 86. Ausgabe der 24 Stunden von Le Mans einen souveränen Doppelsieg bei der 20. Teilnahme der Marke am...
 
09 März 2018
Nach wochenlangem intensiven Training wird die deutsche Paralympics-Athletin Andrea Eskau bei den 12. Winter-Paralympics in der südkoreanischen Stadt...